Erst das Meer und dann die Berge

5 Jun 2014

Das lange Pfingstwochenende steht so gut wie vor der Tür. Auch ich möchte mir eine kleine Auszeit gönnen und packe für ein paar Tage meine Sachen.
Bis zum 13. Juni werde ich an die Ostsee reisen und mir etwas Seeluft um die Nase wehen lassen. Von Travemünde aus geht es dann mit dem Rad und dem Auto zum ein oder anderen Ausflug in die Umgebung. Bevor es wieder nachhause geht, werde ich meinen letzten Abend in Hamburg verbringen. Hier wird nämlich am 12. Juni während einem großen Festakt die MS3 durch Taufpatin Helene Fischer getauft.

 

Hoffentlich wieder gut zuhause angekommen geht es am nächsten Tag mit Freunden an das Tiroler-Zugspitzgebirge. Während einer Tagestour wollen wir die tolle Landschaft genießen.
Zum einen freue ich mich natürlich mit Freunden solch einen Ausflug zu unternehmen, zum anderen möchte ich die Tour auch mit als Training nutzen. Wenn es nämlich die Zeit erlaubt, ist es noch dieses Jahr geplant an ein oder zwei Tagen die Zugspitze bis an das Gipfelkreuz zu besteigen. Dazu aber später mehr…

 

Ich wünsche euch allen entspannte Pfingsttage!

Please reload