Iceland 2014

7 Jun 2014

Einmal um die Insel…

Die groben Planungen für unsere Reise, die im August nach Island gehen wird, sind abgeschlossen. Die Flüge sowie der Mietwagen sind gebucht. Da unsere Reise einmal um die ganze Insel geht haben wir insgesamt 7 Unterkünfte gebucht. Island ist zwar eine relativ kleine Insel, jedoch gestalten sich die genaueren Planungen relativ schwierig. Da es auf Island noch viele unbefestigte Straßen gibt und Hindernisse wie Bäche und Flüsse vorkommen können, die überquert werden müssen, sollten Fahrwege genau ausgewählt werden. Auch die Natur ist hier unberechenbar. Das Wetter kann sich schlagartig verändern und evtl. zum Problem werden. Sicherlich kann sich auch noch jeder an das Jahr 2010 erinnern als der Vulkan Eyjafjallajökull ausgebrochen ist und einen großen Teil des europäischen Flugraumes lahm gelegt hat.

 

 

 

Landen werden wir in Reykjavik der nördlichsten Hauptstadt der Welt. Von hier aus starten wir dann unser Abenteuer in Richtung Süd-Ost. Uns erwarten spektakuläre Landschaften mit brodelnden Vulkanen und Eiswüsten, manchmal wird man sich vielleicht sogar wie auf dem Mond vorkommen.

Freut euch nach meiner Reise auf viele Eindrücke. Ich bin bereits sehr gespannt was uns erwarten wird.

Please reload